November

Der Name des neunten Monats des altrömischen Kalenders (Beginn des Jahres: 1. März) ist abgeleitet vom lat. novem. Bei der julianischen Kalenderreform (Beginn des Jahres: 1. Januar) blieb der Monatsname erhalten und wurde bereits im Mittelhochdeutschen entlehnt. Die ältere deutsche Bezeichnung Herbstmonat (ahd. herbistmonat) wurde verdrängt. Andere Namen lauteten: Dritter Herbst, Herbistmanoth (Herbstmonat), laubreise, laubrost, lobrise, loufrise, lofrote, Negeder mand.

 

 

Lesejahr

Heute ist Mittwoch, der 15.07.2020

Wir befinden uns im Lesejahr A II

Jetzt kostenlos bestellen: Riesenposter "Das Kirchenjahr"